Landfrauenkreisverband Ahrweiler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Demnächst:
Eine Übersicht über unsere aktuellen und weiteren Veranstaltungen finden Sie hier

Werden auch Sie Mitglied beim Landfrauenkreisverband Ahrweiler.
Einfach ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und abschicken: hier
Liebe LandFrauen,
liebe Frauen vom Land,
liebe Leserinnen und Leser,
das Landfrauenmagazin 2018/2019 ist erschienen. Es vermittelt mit einigen Texten und Bildern einen Rückblick auf Veranstaltungen der letzten 12 Monate und bietet einen Überblick über bereits terminierten Veranstaltungen in unserer Gemeinschaft. Sie können Kurse, angefangen vom Umgang mit den elektronischen Medien wie Computer, über Ernährungsbildung oder kreatives Gestalten belegen und Fachvorträge, Seminare, Veranstaltungen und andere Events besuchen.

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Interessen aller Frauen und Familien im Blick zu haben und die Lebenssituation der Menschen in unserer Region positiv mitzugestalten. Der Erhalt der heimischen Ressourcen ist uns wichtig, denn „Land braucht Leben!“. Mit einer Informationsmesse für Frauen und Familien „Fit, Fun, Food und Style“ möchten wir am Sonntag, den 24. März 2019 einen besonderen Schwerpunkt setzen und Sie anregen, das vielfältige Angebot an wohltuenden, gesundheitlichen, kulinarischen und modischen Genüsse unserer Region zu nutzen. Denn: Der Erhalt der heimischen Geschäftswelt ist existenziell auch für uns Verbraucher.  

Traditionell belegen wir Landfrauen das Thema Ernährungsbildung mit jährlich wechselnden Themen. Auch da setzen wir mit dem Thema „Fit mit heimischem Superfood“  in diesem Programm den Schwerpunkt auf den Erhalt und die Stärkung der regionalen Lebensmittelerzeugung und des Berufsstandes. Unser Bestreben zum nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln bringen wir mit einem Aktionstag gegen Lebensmittelverschwendung am 12. April 2019 auf dem Ahrweiler Wochenmarkt zum Ausdruck. Sie können sich vor Ort überzeugen wie schmackhaft Reste in der Küche verwertet werden können.  

Das wichtige Thema Ernährung scheint zunehmend wieder an Bedeutung zu gewinnen. Verschiedene Maßnahmen und Projekte werden auf unterschiedlichen Ebenen initiiert. Da freut es uns sehr, dass die Landfrauen für die LEADER-Region RheinAhr den Auftrag erhalten haben, in Schulen Ernährungsbildung bis ins Jahr 2022 durchzuführen. Vielleicht ist dies ein erster Erfolg im jahrelangen Bestreben der Landfrauen zur Einführung eines Schulfaches „Ernährungsbildung und Alltagskompetenz“.   

Auf dieser Homepage informieren wir Sie über unser Angebot, das wir  regelmäßig ergänzen. Es würde mich freuen, wenn wir Ihr Interesse wecken und Sie unsere Veranstaltungen besuchen würden; auch Nichtmitglieder sind jederzeit zu allen Terminen herzlich eingeladen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim „Stöbern“ und darf Sie einladen: Kommen Sie einfach mal vorbei, sofern Sie nicht schon „Landfrau“ sind.  

Ihre
Ingrid Strohe
(Vorsitzende)

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü