Landfrauenkreisverband Ahrweiler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Demnächst:
Eine Übersicht über unsere aktuellen und weiteren Veranstaltungen finden Sie hier

Werden auch Sie Mitglied beim Landfrauenkreisverband Ahrweiler.
Einfach ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und abschicken: hier
Liebe LandFrauen,
liebe Frauen vom Land,
liebe Leserinnen und Leser,

das Landfrauenmagazin 2019/2020 ist erschienen. Es vermittelt mit einigen Texten und Bildern einen Rückblick auf Veranstaltungen der letzten 12 Monate und bietet einen Überblick über bereits terminierte Veranstaltungen in unserer Gemeinschaft. Wir haben bedeutende gesellschaftliche Themen, wie z.B. Nachhaltigkeit, Umwelt, Gesundheit oder Erhalt der Infrastruktur auf dem Lande nicht ausgespart. Die Broschüre mit Programm bis Mitte 2020 kann beim Landfrauenverband gegen Übersendung eines mit 1,55 € frankierten Rücksendebriefumschlages (DINA 5) angefordert werden.
Wichtig ist uns neben dem Angebot an Kursen, Seminaren, Vorträgen aber auch der Einsatz für den Erhalt der Lebensqualität auf dem Lande. Wir Landfrauen sind die an Mitgliedern stärkste Vereinigung von Frauen im Kreis Ahrweiler und sehen in der Interessenvertretung der Belange für die Frauen und ihre Familien im ländlichen Raum eine Schwerpunktaufgabe. Aktuell blicken wir mit Sorge auf die vermehrten Schließungen von Geburts- und Gynäkologiestationen in rheinlandpfälzischen Krankenhäusern. Die Auswirkungen der Schließung der Geburtsstation in Daun beispielsweise wirkt sich bis in den Kreis Ahrweiler aus. Wenn sich diese Praxis weiter fortsetzt, verändert sich die komplette Infrastruktur der frauengesundheitlichen Leistungspalette; ohne geburtsmedizinisches Versorgungsnetz sehen junge Paare, die Familien gründen möchten, und auch junge Familien im ländlichen Raum keine Zukunft. Deshalb fordern wir Landfrauen ein Umdenken von Politik, Krankenhäusern und Krankenkassenverbänden. Wir fordern:

Geburtshilfe stärken für Frauen und Kinder in Stadt und Land!



Liebe Landfrauen, liebe Freunde und Förderer unseres Verbandes,

wir wünschen uns: Schmieden Sie Ihre Pläne auch mit den Landfrauen. Sie können verschiedenste Kurse belegen, wie z.B. Umgang mit Computer, Ernährungsbildung, kreatives Gestalten, aber auch Fachvorträge, Seminare und Aktionen laden zu Information, Gedankenaustausch, Kontakten und Geselligkeit ein.

Auf dieser Homepage informieren wir Sie über unser Angebot, das wir regelmäßig ergänzen. Es würde mich freuen, wenn wir Ihr Interesse wecken und Sie unsere Veranstaltungen besuchen würden; die Teilnahme ist nicht auf Mitglieder aus dem Veranstaltungsort begrenzt, sondern grundsätzlich für alle Interessierten offen. Auch Nichtmitglieder sind jederzeit zu allen Terminen herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Ingrid Strohe
(Vorsitzende)


Einstimmung in den Advent mit Manfred Lang

am 27.11.2019 in Dernau, Culinarium - ehemals Weinbauverein, Ahrstraße

Lasst uns froh und munter sein – Eifeler Weihnacht auf Platt

Referent: Manfred Lang – genannt Manni, Autor, Redakteur, Diakon und Mechernicher Urgestein, widmet sich in zahlreichen Publikationen
der Eifel, ihren enschen und ihrer Sprache.
Programm. Vortrag, Rahmenprogramm, Kaffee und Kuchen
Hinweis: Wir bitten um Verständnis, dass aus organisatorischen Gründen nur Kuchengedecke gereicht werden; in Ausnahmefällen (z.B.
Diabetiker) können gegen Vorauszahlung Schnittchen bestellt werden (Käse oder gekochter Schinken), dies sollte bei der
Anmeldung angegeben werden, der Betrag von 7,90 € ist bis zum 18.11.2019 auf das Konto der Landfrauen DE 79 5776 1591 0502
076400 zu überweisen. Kuchenverzehr wird vor Ort bezahlt.
Kosten 7,90 € für 2 Stücke Kuchen sowie Kaffee und Tee „satt“
Anmeldung Ingrid Strohe, Tel. 02646 1485, e-Mail: ingrid.strohe@online.de
oder bei der Geschäftsstelle dienstags 9-12 Uhr: Tel. 02641-9029141
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü